Amgen, Cytokinetics und Servier geben Topline-Ergebnisse von Galactic-HF bekannt, einer Phase-3-Studie mit Omecamtiv-Mecarbil bei Patienten mit Herzinsuffizienz

Freitag, 9. Oktober 2020

Servier und seine Partner Amgen und Cytokinetics haben heute in einer Pressemitteilung die Hauptresultate der Studie GALACTIC-HF, der Phase-III-Pivotstudie von Omecamtiv Mecarbil bei Patienten mit Herzinsuffizienz, mitgeteilt. Die Resultate der Studie GALACTIC-HF zeigen, dass die Behandlung mit Omecamtiv Mecarbil den zusammengesetzten Endpunkt der Wirksamkeit mit einer statistisch signifikanten Auswirkung auf die Reduktion von kardiovaskulärem Tod oder Komplikationen in Verbindung mit Herzinsuffizienz, im  Vergleich zu Placebo, bei Patienten mit einer Standardtherapie, erreicht hat.     

Bitte hier klicken, um die Pressemitteilung herunterzuladen:

Pressemitteilung

zurück